_DSC1242.jpg

Impf-Sammelanmeldung: Initiative hat sich gelohnt

Garching.

Die Online-Anmeldung für die Corona-Impfung hatte einige Tücken parat. Eine der gravierendsten: Jeder Bürger, der sich registrieren wollte, brauchte eine eigene E-Mail-Adresse. Sammelanmeldungen waren nicht möglich gewesen. Doch gerade aktuell, da vor allem die Senioren immunisiert werden, brachte das Probleme mit sich, denn die betagten Mitbürgerinnen und Mitbürger verfügen nicht…

Weiterlesen
210122-1732-29-85939049-ckl-ju-10.jpg

Die Impfanmeldung soll erleichtert werden

Garching/Berlin.

Bundestagsabgeordneter Tobias Zech (CSU, Mitglied des Ausschusses für Arbeit und Soziales) hat es am eigenen Leib erfahren. Er wollte sich, seine beiden Eltern, 78 und 72 Jahre alt, sowie zwei Bekannte seiner Eltern für das Impfen registrieren. "Aber ich bin gescheitert", erzählt er.

Weiterlesen
SM-Vorlage_2.jpg

Abgeordnete für Härtefallregelung

Altötting.

Die Bundestagsabgeordneten Tobias Zech, Mitglied des Ausschusses für Arbeit und Soziales, sowie Stephan Mayer, der zudem Staatssekretär ist, fordern in einer gemeinsamen Pressemitteilung umgehend Härtefallregelungen bei den Corona-Hilfen sowie einen erleichterten Zugang zu Corona-Staatshilfen für Mischbetriebe.

Weiterlesen

Rede zum Antrag der GRÜNEN - Soziale Sicherheit in der Corona-Krise

In unserem Land brauchen wir keine Revolution bei Hartz IV, so wie es die Grünen in ihrem Antrag fordern, sondern eine Evolution - eine permanente Weiterentwicklung des Systems.

Weiterlesen
MdB-Tobias-Zech-CSU-ueber-Corona-und-die-drohende-Altersvorsorgepflicht-fuer-Selbstaendige-1.jpg

MdB Tobias Zech (CSU) über Corona und die drohende Altersvorsorgepflicht für Selbständige

Tobias Zech startete seine Karriere als 16-Jähriger mit IT-Freelancing – er erstellte Homepages mit Frontpage und HTML. Später war er Azubi bei Edeka, studierte BWL, jobbte nebenher als Werkstudent.

Weiterlesen

Rede zum Antrage der LINKE - Arbeitslosengeld und Grundsicherung

Heute hatten wir eine hitzige Debatte zum Arbeitslosengeld. Wir müssen nicht, wie DIE LINKE fordert, Änderungen am Arbeitslosengeld vornehmen!

Weiterlesen